Valais AOC Clos de Tsampéhro Brut - Edition IV 2014

17,0/ 20
Punkte

Perfekt abgestimmte Assemblage aus Chardonnay (39%), Pinot Noir (35%) und dem heimischen Petite Arvine (26%), drei Jahre auf der Hefe gereift und ohne Dosage degorgiert. Aromen von Hefegebäck, florale Noten, edle Agrumen, ein Anflug von Waldhonig. Im Gaumen glasklar und geradlinig strukturiert, frisch, mit präsenter Säure, kernig im Abgang.

Henn & Vaterlaus (6 | 2018) INT

Getränketyp
Schaumwein/Sekt
Jahrgang
2014
Region
Wallis, Valais
Rebsorten
Chardonnay , Petite Arvine , Pinot Noir
Produzent
Clos de Tsampéhro
3978 Flanthey
Weblink
Trinkfenster
2018 - 2020
Preisklasse
i
Zurück zur Übersicht