Mendoza Malbec «Pioneer» 2018

Mendoza Malbec «Pioneer» 2018

17,5/ 20
Punkte

Grüne Nuss, etwas Nussschale, vegetabile Noten wie Efeu, Artischocken und etwas Gartenkräuter, Bitterschokolade und eine mentholige Kühle. Satter und noch junger, etwas kantiger Stil, kraftvoll aber balanciert, deutliches aber feinkörniges, nicht zu festes Tannin. Eine unheimliche Frische und Kompaktheit, Dichte und ausgesprochen lebendig dabei das Gegenteil eines Charmeurs. Sehr griffig am Gaumen aktuell noch abweisend und distanziert. Wurde kontrovers diskutiert, kann noch zulegen, dafür benötigt noch Zeit und Reife.

 

Marktschau: Malbec aus der Neuen Welt (1-2 | 2021) CH

Getränketyp
Rotwein
Jahrgang
2018
Region
Rebsorten
Malbec
Produzent
La Celia
Mendoza
Vol.-%
14 %
Trinkfenster
2021 - 2028
Preisklasse
i

Diesen Wein finden Sie bei:

Firmenname
Obrist
Avenue Reller 26, 1800 Vevey 1
Schweiz
 
Zurück zur Übersicht