Valais AOC Petite Arvine 2008

16,0/ 20
Punkte

SCHNÄPPCHEN

 

Offenbar hat sich selbst in der Schweiz noch nicht vollständig herumgesprochen, welch einmalige (und rare) Spezialität die Petite Arvine ist, denn sonst würde man wohl kaum mehr Flaschen wie diese bekommen, die Spitzenqualität unter 20 Franken bieten. Intensive Nase von Rhabarberkompott und Grapefruitschale; am Gaumen unwiderstehliches Spiel zwischen Süsse, frischer, nerviger Säure und pikanter Salzigkeit, tanzt noch lange auf der Zunge.

Guide Petite Arvine (9 | 2011) CH

Getränketyp
Weisswein
Jahrgang
2008
Region
Wallis, Valais
Rebsorten
Petite Arvine
Produzent
Cave de Valençon, Flanthey
3978 Flanthey
Vol.-%
13.5 %
Trinkfenster
2011 - 2013
Zurück zur Übersicht