Advertorial

Wein und Genuss am Kalterer See

Fotos: Helmuth Rier, www.fotorier.it, Christoph Buckstegen

Der Kalterer See, der wärmste Badesee des Alpenraumes, begeistert Weinliebhaber, Genussfreudige, Wanderer und Sportler gleichermassen.

www.kaltern.com

Beim Stichwort Kaltern leuchten die Augen der Mountainbiker, Wassersportler, Naturliebhaber und vor allem auch der Weinliebhaber. Das Weindorf, das zu den schönsten Weindörfern der Welt zählt, liegt inmitten einer wunderbaren Kulturlandschaft mit Obst und Wein, etwa vier Kilometer vom Ufer des Kalterer Sees entfernt. Der Marktplatz bildet das Zentrum. Hier trifft man sich, spricht miteinander, trinkt zusammen einen Kaffee oder ein Glas Wein oder verabredet sich einfach zum Flanieren, Geniessen und Einkaufen.

Kaltern wäre nicht Kaltern ohne den Wein. Ort und Wein sind untrennbar miteinander verbunden. Der Kalterersee-Wein feiert seit einigen Jahren ein Comeback. Ein eigenes Qualitätssiegel, die Kalterersee-Charta, hat sich dem Schutz dieses besonderen Weines verschrieben. Zahlreiche Veranstaltungen rund um den Kalterer See und den Kalterersee machen die Region so spannend.

 

Ein Fest für alle Sinne

Kaltern ganz in Rot

Mit grosser Spannung wird der neue Jahrgang der Kalterersee- Charta-Weine erwartet. Von deren hervorragender Qualität können sich Weininteressierte bei der Verkostung «Kaltern ganz in Rot» auf dem Marktplatz in Kaltern am 12. Juni von 19 bis 23 Uhr überzeugen. Aber nicht nur die Charta-Weine stehen bereit, auch weitere Rotweine und Rotweinraritäten aus Kalterns Keller. Die Kulinarik darf dabei natürlich ebenfalls nicht zu kurz kommen: Die Mitgliedsbetriebe von wein.kaltern warten mit kreativen Gerichten auf, die auf die verschiedenen Weinsorten abgestimmt werden. Ein sensorisches Erlebnis bietet die Südtiroler Weinakademie.

www.kaltern.com/ganz-in-rot

 

Die Welt der Kalterer Weissweine

Kaltern ganz in Weiss

Hier dreht sich am 30. Juni von 18 bis 23 Uhr alles um Weisswein: Der Marktplatz in Kaltern erstrahlt ganz in Weiss, wenn Kalterns beste Weissweine die Bühne betreten. Das angebotene Spektrum ist vielfältig und reicht von Weissburgunder, Sauvignon und Chardonnay über Kerner, Müller-Thurgau und Riesling bis hin zu Gewürztraminer, Goldmuskateller, Bronner, Solaris und einigen mehr. Ein stimmungsvoller und vor allem genussvoller Abend, um die fabelhafte Welt dieser Weine zu erriechen und vor allem zu erschmecken. Die gastronomischen Betriebe mit dem roten Punkt servieren feine und auf die Weine abgestimmte Köstlichkeiten.

www.kaltern.com/ganz-in-weiß

 

Eine Erfolgsgeschichte

20 Jahre wein.kaltern

Gegründet wurde wein.kaltern 2000 mit dem Ziel, ein Erlebnisprofil für das Weindorf Kaltern zu schaffen und den Wein aus Kaltern neu zu positionieren. Aus Luftschlössern, Vorschlägen und Ideen wurde die «Initiative für Qualität und Weinkultur der Weinwirtschaft in Kaltern am See». Das Dorf Kaltern und der Wein sind untrennbar miteinander verbunden. Die Veränderung der Marktgewohnheiten wurde als Chance zur Neuausrichtung angesehen, und zusammen mit allen Partnerbetrieben wird stetig an der mittlerweile 20-jährigen Erfolgsgeschichte von wein.kaltern gearbeitet. Das Qualitätsbewusstsein der Betriebe ist gestiegen, es wurde eine Erlebniswelt rund um das Dorf und den Wein geschaffen. Auch 20 Jahre nach dem Start der Initiative lebt und wächst die Weinkultur am Kalterer See stetig weiter und zahlreiche Besucher aus dem In- und Ausland können sich alljährlich auf einmalige Erlebnisse freuen.

www.wein.kaltern.com

 

Die Kalterersee-Charta

Der Kalterersee-Wein

Ein wichtiges Projekt von wein.kaltern ist die Kalterersee-Charta, die in diesem Jahr ihr zehnjähriges Jubiläum feiert. Die Kalterersee-Charta ist eine Selbstverpflichtung der Kalterer Weinwirtschaft und zugleich ein Qualitätsversprechen an die Konsumenten. Nur die besten Kalterersee- Weine dürfen sich mit dieser Auszeichnung schmücken. Jedes Jahr werden die eingereichten Kalterersee-Weine von einer unabhängigen Jury in einer Blindverkostung bewertet. Nur die besten, die die Anforderungen an einen modernen, gebietstypischen und einzigartigen Rotwein aus der autochthonen Rebsorte Vernatsch erfüllen, erhalten das begehrte Qualitätssiegel «Selection Kalterersee D.O.C.». Diese Weine sind an der besonderen Kapsel mit dem roten Siegel zu erkennen. Die grosse Verkostung der Weine bei «Kaltern ganz in Rot» hat bei Weinliebhabern bereits Kultcharakter.

www.wein.kaltern.com/kalterersee-charta

 

Zurück zur Übersicht

Willkommen bei VINUM

Bitte wählen Sie:

CH DE FR

VINUM-Newsletter

Erhalten Sie das Neuste von VINUM direkt in Ihre Inbox!

JETZT ABONNIEREN