Fass

Gefäss aus Holz (Eiche, Kastanie, selten Kirsche), das während des Ausbaus Einfluss auf den Wein nimmt. Am bekanntesten sind die kleinen, 225 Liter fassenden Barriques. Mittlere Formate sind Halbstücke (600 Liter) und Tonneaux (800 bis 1000 Liter). Klassische grosse Holzfässer fassen 1500 bis 20’000 Liter. Der Ausbau im Fass kann ein Übermass an Säure und Tannin mildern und zur Entfaltung der Aromen beitragen. Gefäss aus Holz (Eiche, Kastanie, selten Kirsche), das während des Ausbaus Einfluss auf den Wein nimmt. Am bekanntesten sind die kleinen, 225 Liter fassenden Barriques. Mittlere Formate sind Halbstücke (600 Liter) und Tonneaux (800 bis 1000 Liter). Klassische grosse Holzfässer fassen 1500 bis 20’000 Liter. Der Ausbau im Fass kann ein Übermass an Säure und Tannin mildern und zur Entfaltung der Aromen beitragen.

Zurück zur Übersicht

Willkommen bei VINUM

Bitte wählen Sie:

CH DE FR