Reisetipp #5:

Rapperswil, St. Gallen

Rauschen am Zürisee

Dem Räuschling in seiner Heimat auf der Spur, eine «Tour de Räuschling» entlang des Zürisees von Zürich nach Rapperswil.

Mit Leichtigkeit lässt sich die aufregende Suche nach dem Räuschling an einem Tag oder Wochenende bewältigen. Und je nach Lust und Laune sportlich mit dem Bike oder gemütlich zu Fuss. Wer es komfortabler mag, kann per Schiff an den vielen Anlegestellen die Fahrt unterbrechen, dort verweilen und wieder zusteigen. Vom Schiff aus ist der Blick auf die zwischen den Häusern und nach Süden ausgerichteten Rebhänge spektakulär. Pause machen wird zum Hochgenuss – spontan an der Seepromenade, in einer Strandbar oder wenn der grosse Hunger sich meldet, lässt sich dieser in einem der charmanten Gasthöfe genüsslich vertreiben.

Unsere Tipp-Liste für einen genussvollen Besuch

Reise:

Den Zürichsee per Kursschiff oder mit historischen Booten erkunden und, wo es einem gefällt, nach Belieben bequem aus- und zusteigen. Ein Muss.

www.zsg.ch

Übernachten:

Im Gasthof «Sonne Stäfa» direkt am See übernachten und die Top-Auswahl an Zürichsee-Weinen mit feinem Essen probieren. Was will man mehr?

www.sonnestaefa.ch

Weine:

Weingutsbesuche sind mehr als willkommen! Info vorab beim Weingut genügt, und schon plaudert man persönlich mit dem Winzer über seine Weine.

www.zuerichseewein.ch

Genuss:

Die Traditionsherberge «Sonne Küsnacht»verbindet hervorragendes Essen mit Wein-Raritäten der Zürisee-Winzer und komfortablen Zimmern.

www.sonne.ch


Rapperswil Zürichsee Tourismus

Fischmarktplatz 1
8640 Rapperswil
Tel. 055 225 77 00

www.rapperswil-zuerichsee.ch

Zurück zur Übersicht

Willkommen bei VINUM

Bitte wählen Sie:

CH DE FR

VINUM-Newsletter

Erhalten Sie das Neuste von VINUM direkt in Ihre Inbox!

JETZT ABONNIEREN