Deutsches Weininstitut

Deutsche Weinmajestäten starten Online-Auktion für den guten Zweck

Text: Linus Bauer | Veröffentlicht: 13. April 2021


Die deutschen Weinmajestäten führen zusammen mit dem Deutschen Weininstitut (DWI) ab Mai Online-Weinauktionen für einen guten Zweck durch. Via Zoom versteigern sie spezielle Weine aus deutschen Anbaugebieten, die so im Handel nicht erhältlich sind, schreibt das DWI. Der komplette Erlös komme der Kinderhilfsorganisation «Wine Saves Life e.V.» zugute.

Weinspenden für die Auktion gesucht

Für die Charity-Aktion sucht das DWI nach Spendern mit speziellen Weinen. Dies können Raritäten, limitierte Abfüllungen oder Flaschen mit signierten Künstleretiketten sein. Die Spender bekommen die Möglichkeit, bei der Online-Auktion den Wein und die Geschichte dahinter persönlich vorzustellen. Die Ausschreibung läuft bis zum 30. April 2021, als Versteigerungstermin steht der 20. Mai 2021.

Der gemeinnützige Verein «Wine Saves Life e.V.» unterstützt Kinder- und Jugendhilfsprojekte im In- und Ausland. Die amtierenden deutschen Weinhoheiten sind seit fünf Jahren Schirmherrinnen der Organisation. Das Motto lautet: «Mit dem Gegenwert einer guten Flasche Wein kann jeder helfen, in Not geratenen Kindern ein wenig mehr Lebensfreude zu schenken.»

Zurück zur Übersicht