VINUM Digital-Tasting

Santa Margherita Gruppo Vinicolo -

Lago e Mare

Text: Christian Eder, Foto: gettyimages/demaerre

Santa Margherita Gruppo Vinicolo ist eine der grossen Realität im Weinbau Italiens mit Kellereien in unterschiedlichsten Zonen der Halbinsel: Zum Imperium der Familie Marzotto gehören seit 2017 auch zwei Kellereien am Südufer des Gardasees und im Süden Sardiniens. Gemein ist beiden Kellereien – Cà Maiol im Gebiet des Lugana und Cantina Mesa auf der Halbinsel Sulcis in Sardinien – dass sie elegante, mineralische Weine aus den autochthonen Rebsorten ihrer jeweiligen Heimat keltern: Die weisse Turbiana am Gardasee und die weisse Vermentino und die rote Carignano in Sardinien. Am Südufer des Lago di Garda wachsen die Trauben auf lehmigen Böden in mediterranem Klima, in Sardinien auf Kalk und Sand nahe dem Meer in gut ventilierten Positionen.

www.camaiol.it | www.cantinamesa.com

Die verkosteten Weine

Cà Maiol – Lugana DOC Riserva Fabio Contato 2017

2020 bis 2026 / 17.5 Punkte

Diese Riserva stammt von den ältesten Reben des Gutes und verbleibt lange auf den Hefen, um an Charakter zu gewinnen. Sie verblüfft mit ihrem Potpourri an Aromen von Pfirsichen, Melonen und Blüten; am Gaumen kernig mit angenehm salzigen Komponenten, viel Eleganz und Finesse bis ins Finale. Zu Geflügel und Kaninchen aus dem Ofen.

Cantina Mesa – Carignano del Sulcis DOC Riserva Buio Buio 2016

2021 bis 2026 / 17.5 Punkte

Die Carignano-Trauben wachsen zum Teil auf Direktträgern, den klassischen Alberelli des Mittelmeerraumes, die ihre Wurzeln in den sandigen Boden treiben: Verführerische Noten von Waldbeeren, Gewürzen  und mediterraner Macchia, am Gaumen kraftvoll und mit belebender Säure, die Gerbstoffe perfekt eingebunden, vereint dieser mediterrane Rotwein Eleganz mit Charakter.

Zurück zur Übersicht

Willkommen bei VINUM

Bitte wählen Sie:

CH DE FR

VINUM-Newsletter

Erhalten Sie das Neuste von VINUM direkt in Ihre Inbox!

JETZT ABONNIEREN